mobilnavi
21.05.2019

Trockenzeit am Neusiedler See

Mittlerweile ist wohl etwas Niederschlag gefallen, aber bei unserem Besuch Mitte April diesen Jahres pr√§sentierte sich uns der Seewinkel staubtrocken. Nach Auskunft unserer Gastgeber (Familie Wegleitner aus Apetlon: tolle Ferienwohnungen √ľbrigens, ideal gelegen f√ľr Erkundungen im Nationalpark), war es seit Monaten viel zu trocken gewesen. Folgerichtig waren viele der sonst immer so interessanten Feuchtgebiete wie z.B. die Zicklacke fast vollst√§ndig ausgetrocknet. Schlecht f√ľr Wasserv√∂gel und somit auch schlecht f√ľr Vogelfotografen. Erschwerend kam hinzu, dass st√§ndig ein frischer und teilweise b√∂iger Wind wehte, der nahezu s√§mtliche Vorhaben im Bereich der Makrofotografie zunichte machte. Trotzdem gelangen Anja ein paar sch√∂ne Aufnahmen vom Rohrschwirl, der sich bei windigem Wetter auch lieber verborgen h√§lt als die Schilfhalme emporzuklettern. Bei den Waldohreulen hingegen hatten wir mehr Gl√ľck. An einer mittlerweile recht bekannten Stelle hatten 2 Paare erfolgreich gebr√ľtet und just zu unserem Aufenthalt waren die Jungen im √Ąstlingsstadium und turnten munter durch die Gegend. Nach 10 Tagen zogen wir weiter in Richtung Ungarn, gespannt was uns dort erwarten w√ľrde...

Rohrschwirl 1D4 5467 web
Schwarzkehlchen 1DX2 1733 web
Schilfrohrsänger 1DX2 0628 web
Silberreiher 1DX2 0421 web
Großer Brachvogel 1DX2 1230 web
Laubfrosch 7D2 8314 web
Laubfrosch 7D2 5898 web
Ziesel 1DX2 9922 web
Feldhase 1D4 4729 web
Smaragdeidechse Lumix 0738 web
Kampfläufer 1DX2 7031 web
Stelzenläufer 1DX2 0367 web
Uferschnepfe 1DX2 7008 web
Zwergscharbe 1DX2 9376 web
Sonnenuntergang Hansag 7D2 6207 web
Waldohreule 1D4 4585 web
Waldohreule 1DX2 8626 web
Waldohreule 1DX2 8700 web